18. und 19.11.2016: Narrow-Band-Imaging und 4K-Workshop (Universitätsklinikum Magdeburg)

Thema: Anwendung von 4K-Endoskopie in der Rhinologie und Praxis

Ort: HNO-Klinik der Universität Magdeburg

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Mitte November dieses Jahres werde ich im Rahmen des oben genannten Workshops in Magdeburg einen Vortrag zum Thema "Anwendung von 4K-Endoskopie in der Rhinologie und Praxis" halten. Die 4K-Technologie ist vielversprechend und zukunftsweisend. Durch sie eröffnen sich Möglichkeiten, die die Medizintechnik revolutionieren. Bisher kannte man 4K nur aus dem Kino. Gemeinsam mit Professor Dr. Arens, dem Leiter der HNO-Klinik der Universität Magdeburg, der mir ein geschätzter Kollege ist, möchten wir Ihnen die Anwendungsgebiete der 4K-Technologie aufzeigen. Das genaue Programm steht erst in einigen Wochen fest.
Ich freue mich schon jetzt darauf mit Ihnen das ein oder andere Fachgespräch führen zu können.

Die gesamte Beschreibung zur Veranstaltung inklusive Programm erhalten Sie demnächst auf Seiten der Veranstalter (siehe Link).

 

Herzliche Grüße,

Ihr Dr. Robert Bodlaj

 

Kontakt

Praxis Dr. med.
Robert. Bodlaj

Bamberger Strasse 7
96215 Lichtenfels
Oberfranken, Deutschland

Fon: +49 9571 5885
Fax: +49 9571 948196
E-Mail: praxis@hno-lif.de